20 Jahre Katschtal-Classic:

An die 150 Oldtimer trafen sich in Peterdorf

Vor 20 Jahren, am 19. August 2001, fand die erste Katschtal-Classic statt.
Am Sonntag, 5. September 2021 hat die Katschtal-Classic – ein Treffen für Freunde von Oldtimern wieder in Peterdorf stattgefunden.
An die 150 Oldtimerfreunde trafen sich bei wunderschönem Herbstwetter und sorgten damit für einen neuen Teilnehmerrekord. Auch “Truckerbabe” Helga Dröscher war unter den Teilnehmern zu finden. Obmann Heinz Lindbichler konnte zahlreiche altbekannte Fahrer, aber auch viele neue Oldtimerfreunde begrüßen. Auch diesmal waren wieder einige Schmankerln zu sehen. Ein Highlight war sicher eine Harley Davidson, Baujahr 1924!
Die Ausfahrt mit einer Länge von 42 Kilometer und einem Höhenunterschied von 829 m führte über Hinterburg nach Oberwölz (Labestation beim Gasthof zum Mohr’n) und zurück über Hinteregg, Eselsberg, die Pöllau, Kammersberg, St. Peter am Kammersberg und Feistritz.
Anschließend gab es ein Essen bei Leo‘s Restaurant am Campingplatz Bella Austria in Peterdorf und eine Verlosung von wunderschönen Sachpreisen im Wert von über € 5.000,-.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren und Unterstützer dieser Veranstaltung.
Auch der Meinungs- und Erfahrungsaustausch unter den Oldtimer-Freunden kam nicht zu kurz.
Die Teilnehmer waren begeistert und man hörte immer wieder den Satz: „Wir freuen uns bereits auf die nächste Katschtal Classic in zwei Jahren!“

Hier gibt es Fotos von der Katschtal-Classic 2021!